WAS TUN WENN?

FRAGEN über FRAGEN    fragezeichen.jpg
Hier finden Sie die Antworten zu kirchlichen Kasualien! 

Alle bis zum 15. Juni geplanten Taufen und Trauungen müssen verschoben werden.
Beerdigungen finden entsprechend der aktuellen Regelung nicht mehr öffentlich in der Trauerhalle, sondern im engsten Familienkreis mit max. 10 Personen unter freiem Himmel statt. Vorbereitende Gespräche werden telefonisch geführt (07251-2004).

...ich mich / mein Kind taufen lassen will? 

>> alles zum Thema Taufe

...ich mich / mein Kind konfirmieren lassen will? 

>> alles zum Thema Konfirmation

...ich heiraten möchte?    >> alles zum Thema Trauung

...ich die Gemeinde wechseln will    >> alles zum Thema Umgemeindung

...ich in die Kirche zurück möchte    >> alles zum Thema Wiedereintritt

...jemand gestorben ist    >> alles zum Thema Bestattung


...aber... WAS TUN WENN?  
Hier finden Sie die Antworten zu besonderen Lebenssituationen!
...ich nicht mehr in die Kirche kommen kann, weil ich zu alt / krank bin? 
Besuchsdienst-Logo.png Kein Problem!      >>>  WIR BESUCHEN SIE!   <<<

...wenn mein Geld nicht für Essen reicht    >> Die Tafel - Bruchsal

... ich mich langweile oder alleine bin    >> schauen Sie in unsere Gruppen & Kreise! Mit Sicherheit ist auch für Sie etwas dabei!

...ich einen neutralen Gesprächspartner brauche    >> Telefonseelsorge

...meine Frage immer noch nicht beantwortet wurde?

>> Schicken Sie uns Ihre Frage! Per E-Mail an luthergemeinde.bruchsal@kbz.ekiba.de oder rufen an (07251-2004).

>> Wenn Beratungsbedarf für individuelle Probleme besteht, können Sie sich auch gerne an die Diakonie über  www.diakonie-laka.de wenden.

>> externe Beratungsstellen

pfeil-nachoben.png