Leserbriefe

Leserbrief von Rainer Brandenburger
vom 09.05.2011
Festgottesdienst zum 30 jährigen Jubiläum

erstes BildVor 30 Jahren begann die Geschichte des Bruchsaler Weltladens in der Lutherkirche Bruchsal. Der damalige Pfarrer Vogel unterstütze eine kleine Gruppe engagierter Menschen die sich für mehr Gerechtigkeit im Welthandel einsetzten.

Sie gründeten in den Räumen des Pfarrhauses einen ersten Weltladen und verkauften die Waren aus aller Welt nach dem Gottesdienst vor der Kirche.

Diesen Anfängen und der weiteren Entwicklung des Weltladens wurde in einem bunten und abwechslungsreichen Festgottesdienst mit dem Rainbow Gospelchor, der Theatergruppe Koralle und dem Trommler Wesley Rayapen gedacht.

Nach dem Gottesdienst wurde wie vor 30 Jahren Lebensmittel und Kunsthandwerk vor der Kirche verkauft. Mit dabei waren die „Gründungseltern“ Elke Braun und Manfred Kmitta.