Leserbriefe

Leserbrief von Sonja Honold
vom 26.02.2011
Nachbericht vom Gemeindenachmittag

Gemeindenachmittag im Lutherhaus: Nach-Bericht vom Dezember 2010

Zwar ist es schon eine ganze Weile her, als im Lutherhaus der Gemeindecafé im
Advent stattfand. Aber da es jetzt erst zur Entwicklung der Fotos kam, hoffen wir,
dass der Bericht doch noch den einen oder anderen Leser im Internet finden wird.

Zwischen 150 und 200 Leuten waren gekommen, um zuerst einige Adventslieder
gemeinsam zu singen und Kaffee und Kuchen von dem reichhaltigen Kuchenbüffett
zu genießen, das einige der Gemeindemitglieder großzügig beliefert hatten.
Und es gab auch ein gestaltetes Programm an diesem Gemeindenachmittag,
wo man nach Herzenslust miteinander singen und reden konnte.

Frau Pfarrerin Tanja Dittmar und der Ältestenkreis waren gespannt, wie das
Quiz um die Luthergemeinde herum ankommen würde. Diakon Philipp Orschitt
hatte es vorbereitet und beherzt durchgeführt. Besonders tat sich an diesem Abend
Frau Cornelia Schäfer hervor, die nur auf mündlichen Zuruf hin eine Zeichnung
malte, aufgrund derer die anwesenden Gäste auf die christliche Arbeit der Lutherkirche bezogene wichtige Begriffe bzw bekannte Kirchenlieder „erraten“ konnten.

Frau Hecht fand lobende Worte für die Gemeindehelfer und die Ehrenamtlichen und man verteilte ein herzliches Dankeschön an die ca 80 bis 100 Gemeindebriefausträger, die sich
dieses Mal über den besonders schön von Markus Wittig mit Fotos gestalteten Jubiläumskalender der Luthergemeinde freuen durften.

Die Gäste verbrachten wirklich einen schönen Nachmittag, sie wurden wieder einmal von den Konfirmanden angemessen versorgt.
Sonja Honold