ADVENT & WEIHNACHTEN

ADVENTSZEIT
1. SONNTAG IM ADVENT (29. November 2020)
Du, Tochter Zion, freue dich sehr, und du, Tochter Jerusalem, jauchze! Siehe, dein König kommt zu dir, ein Gerechter und ein Helfer, arm und reitet auf einem Esel, auf einem Füllen der Eselin. (Sach 9.9)
2. SONNTAG IM ADVENT (06. Dezember 2020)
Seht auf und ergebet Eure Häupter, weil sich eure Erlösung naht. (Lk 21,28)
3. SONNTAG IM ADVENT (13. Dezember 2020)
Es ruft eine Stimme: In der Wüste bereitet dem HERRN den Weg, macht in der Steppe eine ebene Bahn unserm Gott! Siehe, da ist Gott der HERR! Er kommt gewaltig, und sein Arm wird herrschen. Siehe, was er gewann, ist bei ihm, und was er sich erwarb, geht vor ihm her. (Jes. 40,3.10)
4. SONNTAG IM ADVENT (20. Dezember 2020)
Freuet euch in dem Herrn allewege, und abermals sage ich: Freuet euch! Der Herr ist nahe!. (Phil. 4.4-5)

Krippe.png

WEIHNACHTSZEIT

CHRISTNACHT (Donnerstag, 24. Dezember 2019)
Siehe, ich verkündige euch große Freude, die allem Volk widerfahren wird; denn euch ist heute der Heiland geboren, welcher ist Christus, der Herr, in der Stadt Davids (LK 2,10b-11)

CHRISTFEST - 1. Feiertag (Freitag, 25. Dezember 2020)
Das Wort ward Fleisch und wohnte unter uns, und wir sahen seine Herrlichkeit. (Joh. 1,14)

CHRISTFEST - 2. Feiertag (Samstag, 26. Dezember 2020)
Das Wort ward Fleisch und wohnte unter uns, und wir sahen seine Herrlichkeit. (Joh. 1,14)
1. Sonntag nach dem Weihnachtsfest (Sonntag, 27. Dezember 20120
Und wir sahen seine Herrlichkeit, eine Herrlichkeit als des eingeborenen Sohnes vom Vater, voller Gnade und Wahrheit. (Joh 1,14b)

ALTJAHRESABEND (Donnerstag, 31. Dezember 2020)
Barmherzig und gnädig ist der Herr, geduldig und von großer Güte. (Ps. 103,8)

NEUJAHRSTAG (Freitag, 1. Januar 2021)

Jesus Christus gestern und heute und derselbe auch in Ewigkeit  (Hebr 13,8)

2. Sonntag nach dem Weihnachtsfest (03. Januar 2021)

EPIPHANIASZEIT >>

Gottesdienste.png