SENIORENGRUPPEN

SENIORENNACHMITTAG Der Seniorennachmittag fällt in den kommenden Wochen aus.

Statt dessen wird den Teilnehmenden in Zukunft ein Brief geschickt, den diese dann mittwochs um die gewohnte Zeit öffnen können.
Wir möchten somit weiterhin verbunden bleiben mit den Senior*innen der Gemeinde. Vielleicht ergeben sich aus der unterschiedlichen Post Impulse und Ideen, worüber sie sich gegenseitig telefonisch austauschen möchten. Die erste Post nimmt die Senior*innen anhand von kleinen Rätselfragen mit in die Lutherkirche. Wenn Sie von Senior*innen wissen, die daran Interesse haben, ermutigen Sie diese gerne, ihre Adresse im Pfarramt zu hinterlegen und somit Post zu bekommen.

senioren-200.png

Treffen finden sonst zu gewöhnlichen Zeiten 14-tägig, immer mittwochs um 14:30 Uhr im Martin-Luther-Haus, Raum 3 statt

Kontakt: Pfarramt - Sekretariat   phone_number (1).png 07251-2004

>>> Presse

   
   

JA.WIR_.png

Ökumenisches Angebot der Erwachsenenbildung für Seniorinnen und Senioren
Kontakt: Pfarramt - Sekretariat  phone_number (1).png 07251-2004
Treffen finden 14-tägig, jeweils dienstags um 9:00 Uhr im Saal des Martin-Luther-Hauses

>> zur Gruppenseite

   

JUBELKONFIRMATION

Einmal im Jahr findet die Jubelkonfirmation statt. Es werden die Konfirmanden ab dem 50sten Jahrestag der Konfirmation gefeiert.
In diesem Jahr war sie am am 29. März geplant. Der Termin wurde abgesagt. Die Jubelkonformation von 2020 wird am

                               14. März 2021.

zusammen mit der Jubelkonfirmation des Jahres 2021 gefeiert.
Wenn Sie im Jahr 2021 vor 25 (Silber), 50 (Gold), 60 (Diamant), 65 (Eisern), 70 Jahren (Gnaden) oder sogar noch früher konfirmiert
wurden, gehören Sie zu den Jubilar*innen für das Jahr 2021.

Die Einladung erhalten Sie schriftlich vom Pfarramt. Falls aus irgendeinem Grunde jemand vergessen wird, bittet die Gemeinde
um rechtzeitige Meldung (Tel. 2004).

Gerne dürfen auch Jubilar*innen kommen, die in einer anderen Kirche konfirmiert wurden und den weiten Weg dorthin nicht auf sich nehmen möchten.

                            Wir brauchen Ihre Mithilfe!
Es ist schwierig, nach so langer Zeit die heutigen Anschriften festzustellen. Wir sind deshalb auf Ihre Mithilfe angewiesen und sind dankbar, wenn Sie uns die neuen Anschriften ehemaliger Mitkonfirmandinnen und Mitkonfirmanden nennen würden


Terminkalender-2014.png