SCHUL-DEKANAT

Schuldekan-WalterVehmann.jpg

 

 

Schuldekan 

Walter Vehmann
Pfarrer, Religionslehrer, Oberstudienrat
ehem. Dekanstellvertreter im Kirchenbezirk Markgräflerland

Heute Leiter des Schuldekanates Bruchsal für die Kirchenbezirke Karlsruhe-Land und Bretten-Bruchsal

Die Schuldekanin / der Schuldekan
   - übt die Dienst- und Fachaufsicht über LehrerInnen und Lehrer sowie PfarrerInnen und Pfarrer in
     einem kirchlichen Arbeitsverhältnis aus;
   - übt die Fachaufsicht über die LehrerInnen und Lehrer in einem staatlichen Arbeitsverhältnis im
     Fach evangelische Religion aus;
     dazu gehört z.B. die Mitwirkung bei der Regelung von Deputaten und Vertretungen in
     Zusammenarbeit mit den staatlichen Stellen,
   - berät Lehrerinnen und Lehrer in und nach der Ausbildung z.B. bei Unterrichtsbesuchen. Sie / er
     wirkt mit bei Prüfungen im Fach evangelischen Religion;
   - wirkt mit bei Vokatio-Kursen, in denen LehrerInnen und Lehrer die Befähigung zum Erteilen von
     Religionsunterricht nachträglich erwerben können;
   - macht Fortbildungsangebote für verschiedene Schularten in Zusammenarbeit mit dem
     Religionspädagogischen Institut der Landeskirche oder in eigener Regie,
   - erteilt selbst Religionsunterricht;
   - unterhält eine Medienstelle, in der Printmedien und ausdiovisuelle Medien für den
     Religionsunterricht, sowie grundlegende religionspädagogische Literatur bereitgehalten und
     ausgeliehen werden;
   - wirkt mit bei Beratungen in den leitenden Gremien des Kirchenbezirks (Bezirkskirchenrat,
     Bezirkssynode)
   - nimmt am Visitationsgeschehen im Kirchenbezirk teil und leitet einzelne Visitationen.

Mehr Informationen sind direkt auf den Seiten des Schuldekanates Bruchsal zu finden.